Steuerberater für Amazon 15 Jahre Amazon und FBA - Erfahrung Angebot anfordern . . .

Steuerberater für Amazon

Wir als Steuerberater beraten seit 15 Jahren Mandanten, die auf AMAZON tätig sind. Die Erfahrung zeigt, dass sich auf dieser Onlinehandels-Plattform noch immer sehr gute Geschäftschancen eröffnen. Befürchtungen hinsichtlich sinkender Margen im E-Commerce sind zwar berechtigt, dennoch sind viele unserer Mandanten auf AMAZON sehr erfolgreich. Gehandelt wird mit den unterschiedlichsten Artikeln – nicht zuletzt im großen Umfang mit China-Importen.

Für den Steuerberater mit AMAZON-Kunden steht der Fokus auf zwei Herausforderungen:

Digitale Übertragung der Daten von AMAZON an den Steuerberater

Mit DUSTAX verfügen wir über ein exclusives Programm für Steuerberater, das die Umsätze von AMAZON automatisch in unser System (DATEV-Buchhaltung) zu übernimmt. Damit ist sichergestellt, dass die GoBD  und die Anforderungen des Finanzamts eingehalten werden.  Bitte erlauben Sie uns dazu den Zugriff auf die Reports bei Amazon.

AMAZON und Umsatzsteuer –  Steuerberater

Der zweite Komplex für den Steuerberater ist im Zusammenhang mit AMAZON-Umsätzen die Umsatzsteuer und die entsprechende Rechnungsstellung. Wir sind seit Jahren mit den Begriffen Lieferschwelle, Lieferschwellenüberwachung, PAN-EU, FBA, Lager in Polen/Tschechien vertraut. Schon theoretisch sind die umsatzsteuerlichen Folgen für Laien nur schwer zu durchschauen. Richtig spannend ist aber erst die praktische Umsetzung und die Erfüllung der formalen Voraussetzungen bei der Umsatzsteuer (Rechnung, Abführung Umsatzsteuer, Umsatzsteuervoranmeldung etc.). Für einen einzelnen Umsatz ist das sicher schnell erklärt. Die Kür ist die praktische und technische Umsetzung bei tausenden von Umsätzen.